Zur Person

Herzlich Willkommen auf meiner Webseite! Mein Name ist Dennis Regul und ich bin Mykologe, Toxikologe und Arzt.

Mykologe

Seit über 15 Jahren beschäftige ich mich bereits mit Pilzen. 2016 entschloss ich mich schließlich die Prüfung zum Pilzsachverständigen der Deutschen Gesellschaft für Mykologie abzulegen. Seitdem biete ich regelmäßig Pilzwanderungen und Pilzberatungen an. In diesem Jahr biete ich zudem erstmalig Pilzseminare über die Grundlagen der Pilzkunde und über Giftpilze und deren Identifikation an.

Es ist mir ein wichtiges Anliegen über die Bedeutung von Pilzen für das Ökosystem aufzuklären. Zudem ist es mir ebenfalls sehr wichtig auf die Gefahr von Pilzvergiftungen hinzuweisen und Tipps zu geben, wie diese bereits im Voraus verhindert werden können.

Leider kommt es in Freiburg dennoch immer wieder zu potentiell lebensbedrohlichen Pilzvergiftungen. In solchen Fällen arbeite ich mit den Krankenhäusern zusammen, um die verantwortlichen Pilze schnell zu identifizieren und somit eine zielgerichtete Therapie zu ermöglichen. Dabei ist mir auch meine Erfahrung als Toxikologe eine große Hilfe.

Toxikologe

In Arbeit!

Arzt

In Arbeit!

Lebenslauf

Seit 2020 Studium „Master of Health Business Administration“ an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Seit 2020 Studium der Psychologie an der Fernuniversität Hagen

Seit 2020 Assistenzarzt in Weiterbildung zum Facharzt für klinische Pharmakologie

Seit 2018 Beratungsarzt in der Vergiftungsinformationszentrale, Uniklinikum Freiburg

2011 – 2018 Studium der Humanmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

Qualifikationen

  • Fachkunde gemäß Nr. 1907/2006 REACH
  • Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie
  • Approbation als Arzt
  • Sachkunde gemäß §11 ChemVerbotsV
  • PilzCoach und PilzCoach-Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für Mykologie
  • Feldmykologe I der Deutschen Gesellschaft für Mykologie